Abbruch „Thewalt“

Der Abbruch Gaststätte „Thewalt“ läuft.

Die Abbrucharbeiten dauern noch bis zum 28.11.20 und bieten jeden Tag spektakuläre Aktionen.

Viele Hahner schauen sich die Baustelle an und denken dabei an die wunderbaren Jahre zurück, als Thewalts noch der gesellige Dorfmittelpunkt war und Jung und Alt sich treffen konnten.

Die Erinnerung an die rauschenden Feste, wie Fastnacht und Kirmes, Familienfeiern oder die Kneipenbesuche werden zumindest in der älteren Generation immer bleiben.

Jetzt müssen wir den neuen Blick ohne Thewalts erst mal lernen. Nächstes Jahr werden wir Ideen sammeln und kreativ werden, um unseren Dorfplatz zu gestalten. In der Hoffnung, dass es wieder zulässig wird, eine sogenannte “Offenes Ohr“ Runde zu starten, sollten wir gemeinsam die Nutzungsmöglichkeiten erarbeiten. Wichtige Dinge, wie Nachhaltigkeit, Biodiversität oder auch Kunst sollten miteinbezogen werden. Es werden sicherlich noch viele Anregungen kommen.

Vorfreude auf ein Gemeinschaftskonzept tut gut in diesen Zeiten.

Doris Frink,
Ortsbürgermeisterin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.