Hahner Gickel Maske

Die Senioren über 75 Jahre haben sie bereits bekommen.
Die Hahner Maske ist aus angenehmem Baumwollstoff genäht und natürlich mit einem „Hahner Gickel“ bedruckt.

Wer gerne eine solche Maske erwerben möchte kann sich bei Bianca Gläßer unter folgender Telefonnummer melden: 0176-43985614

Doris Frink,
Ortsbürgermeisterin

Weihnachts- und Neujahrsgrüße

2020 war für uns alle ohne Zweifel ein aufregendes Jahr. Es hat uns alle vor eine völlig neue, noch nie dagewesene Situation gestellt. Die Herausforderung, mit der Pandemie umzugehen, kostet uns Anstrengungen und Entbehrungen. Umso mehr taten sich auch Wege auf, dass wir uns gegenseitig ermunterten, zusammenhielten und uns auf das Wesentliche konzentrierten. Wir wissen es jetzt noch mehr zu schätzen, unsere wunderbare Heimat genießen zu können.

Nun beginnt die Zeit der Besinnung und der Hoffnung und so wünsche ich euch allen eine friedliche Weihnachtszeit und ein schönes Fest im Kreis eurer Lieben.

Zum Jahresende nutze ich die Gelegenheit mich bei all denjenigen zu bedanken, die uns tatkräftig zur Seite standen, Mut machten, kreativ waren und motivierten.

Bleibt zuversichtlich und gesund!

Besinnliche Weihnachtsgrüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Doris Frink,
Ortsbürgermeisterin

Weihnachtsaktion für Senioren

„Eine schöne Idee“ fanden die Hahner Senioren Ü75 als sie das Weihnachtsgeschenk von der Kirchen- und Ortsgemeinde überbracht bekamen. Da leider die Weihnachtsfeier der Senioren ausfallen musste, haben wir mit der kleinen Weihnachtsüberraschung für Freude und Staunen gesorgt.

Doris Frink,
Ortsbürgermeisterin

Der Nikolaus war da

Am 05.12.20, Nikolaus Abend, haben die kleineren Kinder eine Nikolaustüte vor der Haustüre gefunden. Einige Kinder haben den Nikolaus gesehen und staunend, sich freuend gewunken. Wir hoffen, dass alle einen schönen Abend in der Familie verbracht haben.

Auch in schwierigen Zeiten kann man leuchtende Kinderaugen zaubern und auch überraschte Autofahrer und Fußgänger hat diese unverhoffte Nikolaus Begegnung Freude gebracht.

Vielen Dank, lieber Nikolaus.

Doris Frink,
Ortsbürgermeisterin